Foto: pixabay.com
  • Meldungen
  • Mitgliederversammlung 2021 – positive Entwicklungen trotz Pandemie

Mitgliederversammlung 2021 – positive Entwicklungen trotz Pandemie

Beitrag teilen

Am 27. September fand die diesjährige Mitgliederversammlung des DRK Ortsvereins Braunshardt im kleinen Saal des Bürgerzentrums in Braunshardt statt. Unser Vorsitzender Johannes Oeler begrüßte die 25 anwesenden Mitglieder und den Bürgermeister Ralf Möller als Gast. 

Der Rückblick auf das Jahr 2020 war durch die Pandemie geprägt. Viele Veranstaltungen und Aktivitäten konnten nicht wie geplant durchgeführt werden.

Die vier Blutspende-Termine wurden unter strengen Hygienemaßnahmen durchgeführt, wobei sich die Spenderzahl von 406 im Vorjahr auf 499 erhöht hat. Die Bereitschaft berichtet über neue Mitglieder und den Ausbau des Verpflegungs- und Betreuungsdienstes und das neue Helfer-vor-Ort Fahrzeug. Die Therapiehundeteams freuen sich über weiteren Zuwachs. Aufgrund der Pandemie konnten viele Besuchsdienste seit Anfang 2020 nicht mehr durchgeführt werden. Diese werden voraussichtlich noch in 2021 wieder aufgenommen. Auch die Ausbildung neuer Teams konnte nicht wie geplant durchgeführt werden und verzögert sich daher.

Herr Möller lobte in seinen Grußworten die Arbeit und das Engagement des DRK Braunshardt, besonders im Hinblick auf die Unterstützung der Feuerwehr durch den Verpflegungs- und Betreuungsdienst sowie bei der Pandemiebekämpfung im Rahmen des COVID-19 Testzentrums, das mittlerweile an zwei Tagen im Ortsverein betrieben wird. Darüber hinaus bedankte er sich auch für die wichtige Arbeit der Therapiehundeteams.

Insgesamt wurde ein Überschuß von ca. €2.200 erwirtschaftet, der für Renovierungsarbeiten am Vereinsheim genutzt werden wird.

„Nach diesem außergewöhnlichen Jahr 2020, kamen im Jahr 2021 nochmals neue Herausforderungen auf den Verein zu. Aufbau und Betrieb des COVID-19 Testzentrums in Braunshardt, Schulpatenschaften für die Schülertests in den Grundschulen, sowie Testangebote bei Veranstaltungen erforderten viele Helferstunden, Schulungen und Organisationsarbeit. Für 2022 hoffen wir, auch mit unseren etablierten Angeboten wieder mehr für die Menschen da sein zu können und die nächste Mitgliederversammlung dann wie gewohnt im März oder April durchführen zu können“, erklärte der Vorsitzende abschließend. 

Die Präsentation und das Protokoll stehen auf unserer Homepage im Download-Bereich http://www.drk-braunshardt.de.

Euer DRK Braunshardt

2 Mitgliederversammlung